GKT-SERWIS Sp. z o.o.
- Vermittlungs- und Beratungsagentur -
Haushaltshilfe Hauswirtschafterin Pflegehilfe aus Osteuropa: Polen, Ungarn, Litauen
Vermittlung von osteuropäischen Haushaltshilfen

24 Stunden Betreuung zu Hause für Senioren

CareWork folgen
Schrift grösser stellen:Schrift grösser stellen Schrift zurücksetzen:Schrift zurücksetzen Schrift kleiner stellen:Schrift kleiner stellen

Pfad: Startseite Referenzen

Kurzfilm: über uns

Film 24 Stunden Betreuung

Kostenlos anrufen

Montag bis Freitag
7.00 bis 19.00 Uhr

Icon Hotline   Deutschland
  08000-180 100

Interessenten aus dem Ausland bitte per Email oder Fax unter Angabe der Telefonummer melden. Wir werden dann telefonisch Kontakt aufnehmen.
Oder Sie rufen direkt in Polen an: +48 32 336 9060

TÜV-Zertifizierung

24-Stunden-Betreuung

Weiterlesen ...

Hauptinhalt


Referenzen

Familie K-S, Hamburg

Von: M.KS (Name ist der Redaktion bekannt)
Gesendet: Sonntag, 30. Dezember 2007 21:42
An: Michael Gomola

Sehr geehrter Herr Gomola,
Sie hatten um eine kurze Referenz gebeten.
Zuerst einmal: Ohne diese Möglichkeit, die auch durch den Einsatz eines Pflegedienstes nicht zu ersetzen ist, aus Polen Haushaltshilfen vermittelt zu bekommen, hätte meine Mutter nicht zu Hause bleiben können. Meine Hochachtung gilt den Damen aus Polen, die eine große Leistung vollbringen!

weiter ...

   

Familie Gerressen, Leverkusen

Von: Klaus Gerressen [mailto: anonymisert)
Gesendet: Dienstag, 18. Dezember 2007 10:29
An: Werner Tigges
Betreff: Kündigung des Service-Vertrages für meinen Vater.

Lieber Herr Tigges,
wie Sie aus der Betreffzeile entnehmen, sehen wir uns leider gezwungen, den GKT-Betreuungs-Service zum 31. Jan. 2008 zu kündigen.
Grund hierfür sind ausschließlich familiäre Gründe und hat nichts mit der äußerst guten Zusammenarbeit mit Ihnen - bzw. Ihrer Organisation zu tun. Mein Vater wird im Laufe des Januars in ein Seniorenheim in unmittelbarer Nähe übersiedeln.
Herr Jacek ist über das Vorhaben infomiert.

weiter ...

   

Wolfgang Müller

Von: Wolfgang Müller (email anonymisert)
Gesendet: Freitag, 7. Dezember 2007 12:25
An: Michael Gomola
Betreff: Betreuung meiner Mutter

Sehr geehrter Herr Gomola,

ich bitte um Nachsicht, daß ich Ihnen die Antwort noch schuldig geblieben bin, da sich unsere Bemühungen um einen Pflegeplatz doch länger als erwartet gestalten.

weiter ...

   

Familie Hustede aus Oldenburg

Von: Antje Birx und Eilert Hustede [Email anonymisiert]
Gesendet: Sonntag, 30. September 2007 20:23
An: Michael Gomola
Betreff: Referenz

Sehr geehrter Herr Gomola,
 
nachdem meine Mutter vor vier Wochen auf der Palliativstation im evangelischen Krankenhaus Oldenburg verstorben ist, finde ich nun Zeit, die telefonisch zugesagte Referenz zu verfassen.

weiter ...

   

Familie Lohmann aus München

Per Post am 31.Juli 2007

Sehr geehrter Herr Tigges,

morgen verläßt uns "unsere Lila". Wir sind sehr traurig darüber hat sie uns doch eine lange Zeit geholfen, schwierige Momente
zu überstehen. Aber wenn das Einkommen zu gering ist, kann man eines Tages keine andere Lösung mehr finden.

Meine Frau und ich möchte Ihnen danken für Ihre Hilfe und Ihre Großzügigkeit. Wo findet man das noch!

weiter ...

   
Autor: Dipl. Sozialpädagoge Werner Tigges

Unsere Partner:
   
Valid XHTML 1.0 TransitionalValid XHTML 1.0 Transitional! Valid CSS!Valid CSS! 508/WAISection 508 - WAI conformance icon W3C-WAILevel-AA conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0 Adobe Reader herunterladenAdobe Reader herunterladen Adobe Flash Player herunterladenAdobe Flash Player herunterladen Nach oben!Nach oben!