GKT-SERWIS Sp. z o.o.
- Vermittlungs- und Beratungsagentur -
Haushaltshilfe Hauswirtschafterin Pflegehilfe aus Osteuropa: Polen, Ungarn, Litauen
Vermittlung von osteuropäischen Haushaltshilfen

24 Stunden Betreuung zu Hause für Senioren

CareWork folgen
Schrift grösser stellen:Schrift grösser stellen Schrift zurücksetzen:Schrift zurücksetzen Schrift kleiner stellen:Schrift kleiner stellen

Pfad: Startseite Tipps BARMER GEK forciert Generikaausschreibung

Kurzfilm: über uns

Film 24 Stunden Betreuung

Kostenlos anrufen

Montag bis Freitag
7.00 bis 19.00 Uhr

Icon Hotline   Deutschland
  08000-180 100

Interessenten aus dem Ausland bitte per Email oder Fax unter Angabe der Telefonummer melden. Wir werden dann telefonisch Kontakt aufnehmen.
Oder Sie rufen direkt in Polen an: +48 32 336 9060

TÜV-Zertifizierung

24-Stunden-Betreuung

Weiterlesen ...

Hauptinhalt


BARMER GEK forciert Generikaausschreibung

PDFDrucken

Die BARMER GEK macht Tempo bei der Ausschreibung neuer Arzneimittelrabattverträge. Drei Monate nach der ersten folgt nun die zweite Tranche der Ausschreibung. Sie umfasst 69 Wirkstoffe, deren jährliches Umsatzvolumen bei rund 700 Millionen Euro liegt.

Zusammen mit der ersten Tranche sind dann rund 100 Lose mit einem Gesamtvolumen von rund 900 Millionen Euro ausgeschrieben. BARMER GEK Vize Dr. Rolf-Ulrich Schlenker ist zufrieden: „Wir liegen gut in der Zeit.“ Die Kasse erwartet Einsparungen im dreistelligen Millionenbereich. In den Generika-Rabattverträgen sieht Schlenker ein Erfolgsmodell zum Wohle der gesamten Versichertengemeinschaft: „Sie vergünstigen die Leistungsbeschaffung bei gleichwertiger Arzneimittelversorgung.“


Die 69 Wirkstoffe werden in 70 Fachlosen ausgeschrieben. Sie umfassen ein breites Anwendungsspektrum von der Therapie der Fettstoffwechselstörungen über die Diabetesbehandlung bis hin zur Thrombozytenaggregationshemmung. Wie schon in der ersten Tranche werden je Los Exklusivzuschläge erteilt. Die Angebotsfrist läuft mit Veröffentlichung bis zum 5. April 2012.

Geplanter Vertragsbeginn ist der kommende August, die Laufzeit der Verträge ist auf 24 Monate angelegt. Interessierte Unternehmen können sich auf der Ausschreibungsplattform https://ausschreibungen.barmer-gek.de/ informieren und sich dort auch direkt registrieren.

Quelle: BARMER-GEK
 

Autor: Dipl. Sozialpädagoge Werner Tigges

Unsere Partner:
   
Valid XHTML 1.0 TransitionalValid XHTML 1.0 Transitional! Valid CSS!Valid CSS! 508/WAISection 508 - WAI conformance icon W3C-WAILevel-AA conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0 Adobe Reader herunterladenAdobe Reader herunterladen Adobe Flash Player herunterladenAdobe Flash Player herunterladen Nach oben!Nach oben!