TÜV zertifiziert
Alles aus einer Hand: Beratung, Pflegekräfte, Kundenbetreuung
Hotline: 08000 - 180 100
 

Alt werden in Berlin – 24-Stunden-Betreuung ergänzt stationäre und ambulante Versorgung

Berlin ist Heimat von etwa 3,3 Millionen Menschen. Rund 1,3 Millionen von ihnen haben ihren 50. Geburtstag bereits gefeiert, was etwa 28 % der gesamten Einwohner entspricht. Etwa 140.000 Menschen in Berlin haben sogar bereits das 80. Lebensjahr erreicht oder überschritten. Diese Zahlen dokumentieren, dass auch Berlin immer älter wird. Der demografische Wandel hält Einzug in der Landeshauptstadt, wobei sich die Anzahl der Hochbetagten nach Schätzungen bis zum Jahr 2030 von 140.000 auf 270.000 fast verdoppeln wird1.

Mit dem Alter wächst naturgemäß auch das Risiko an Pflegebedürftigkeit, was mit der alterstypischen Multimorbidität – also dem gleichzeitigen Vorhandensein mehrerer Erkrankungen – zusammenhängt. Berlins Verantwortliche haben inzwischen erkannt, dass sich die Stadt in den Bereichen Bildung, Wirtschaft, Gesellschaft und insbesondere Gesundheit noch mehr entwickeln muss, um weiterhin als generationengerechte Metropole zu gelten. Viele alte Menschen in Berlin leben allein und sind auf ineinandergreifende Hilfen angewiesen. Die stationäre und ambulante pflegerische Versorgung Berlins scheint gut aufgestellt zu sein. Dennoch liegen die Defizite genau in der Mitte, in der weder eine ambulante Pflege ausreicht, aber der Zustand des Pflegebedürftigen eine stationäre Unterbringung unnötig erscheinen lässt.

Zu spüren bekommen hat dieses Defizit auch Eva K. aus Berlin, die bei ihrer langen Suche nach einer Betreuung für ihre 84 Jahre alte Mutter bei der 24-Stunden-Betreuung der CareWork fündig wurde:

„Liebes CareWork-Team!

Danke, dass Sie und Ihre Betreuerinnen Valli und Felizia sich so rührend um meine Mutter kümmern! Es ist jetzt schon fast sieben Monate her, seit ich mich das erste Mal mit Ihnen in Verbindung gesetzt habe. Mutter und ich haben zwischenzeitlich beide Betreuerinnen ausführlich kennen- und insbesondere schätzen lernen dürfen.

Wie Sie wissen ist meine Mutter nicht krank, sondern einfach alt! Und genau so behandeln Valli und Felizia meine Mutter auch. Da sie wegen ihrer Alterssichtigkeit nicht mehr sicher gehen kann, nimmt Valli kurzerhand Mutters Arm und die beiden erledigen ihre Einkäufe ganz gemütlich gemeinsam. Auch Felizia hat ein besonderes Talent entwickelt, auf die wegen der Diabetes-Erkrankung erschwerten Ernährung zu reagieren. Felizia liest meiner Mutter immer geeignete Rezepte vor und ermutigt sie zum Ausprobieren. Gekocht wird dann natürlich wieder gemeinsam, sodass meine Mutter niemals das Gefühl hat, nicht mehr „gebraucht“ zu werden. Auch die anderen Zipperlein und Wehwehchen haben Valli und Felizia prima im Griff, wobei mir Mutters Gelenke zunehmend Sorge bereiten.

Trotzdem bin ich froh, meine Mutter nicht in ein Altersheim gebracht zu haben. Sie ist zufrieden in ihrer gewohnten Umgebung. Sie lebt schließlich schon seit mehr als 50 Jahren in dieser Ecke Berlins und hat mir früher schon immer gesagt, dass sie dort niemals weg möchte. Außerdem ist sie nicht krank genug für ein Heim, aber auch nicht fit genug für die stundenweise Betreuung durch einen ambulanten Pflegedienst. Das, was Ihre Betreuerinnen bei meiner Mutter leisten, bedeutet für meine Mutter (und auch für mich) einfach Lebensqualität und wir hoffen, dass es noch lange so weitergeht.“

24-Stunden-Betreuung auch in Berlin

Die CareWork bietet die 24-Stunden-Betreuung durch Betreuerinnen aus Polen auch in Berlin an. Die Betreuungskräfte sind bei der CareWork angestellt und werden voll sozialversicherungsrechtlich geführt. Es handelt sich bei der 24-Stunden-Betreuung um ein seriöses und legales Konzept der Seniorenbetreuung, bei dem eine Betreuungskraft dauerhaft in den zu betreuenden Haushalt entsendet wird. Voraussetzung hierfür ist eine Unterbringungsmöglichkeit im Haushalt, was beispielsweise mit einem ausgedienten Kinderzimmer gewährleistet werden kann. Die Entsendung erfolgt gegen freie Kost und Logis.

Ein Team aus zwei Betreuerinnen wechselt sich im Rhythmus von zwei bis drei Monaten im zu betreuenden Haushalt ab, um den gesetzlichen Anforderungen an Freizeit und Urlaub gerecht zu werden. Zu den Aufgaben der Betreuerinnen gehören neben hauswirtschaftlichen Tätigkeiten wie Kochen, Waschen, Putzen auch leichte pflegerische Maßnahmen. Sie unterstützen Senioren und Kranke bei der Körperhygiene und im Alltag. Die Freizeitregelungen der Betreuerinnen werden flexibel gehandhabt, sodass kontinuierlich ein Höchstmaß an Sicherheit für alle Parteien gewährleistet werden kann.

CareWork – keine Agentur wie andere

Bei der CareWork handelt es sich um einen spezialisierten und TÜV-zertifizierten Anbieter für die Entsendung von Betreuungspersonal aus Polen. Durch die Unterhaltung von Firmensitzen in Deutschland und Polen scheidet die Einschaltung von vermittelnden Dritten aus, was Zeit und Kosten spart. Als professioneller und langjährig etablierter Dienstleister bietet die CareWork ein legales Konzept der Entsendung: Die Betreuerinnen sind bei der CareWork angestellt und werden einzelfallbezogen nach Qualifikation und individuellem Kundenwunsch ausgewählt. Die verwaltungstechnischen, rechtlichen und organisatorischen Vorgänge der Entsendung werden von der CareWork durchgeführt, abgewickelt und überwacht.

Auf viele weitere Fragen gibt die CareWork auf 24stundenbetreut.com und insbesondere in den FAQs (https://www.24stundenbetreut.com/service/fragen-24-stunden-betreuung-zu-hause.html) eine Antwort.


Quelle, abgerufen am 09.05.2016:

1) https://www.berlin.de/sen/gessoz/presse/pressemitteilungen/2015/pressemitteilung.317932.php

 

24 Stunden Betreuung Berlin | Vorwahl 030

Servicenummer für Berlin: 08000 - 180 100 (kostenlos anrufen)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Für Deutschland:
  08000-180 100

(kostenlos, Mo-Fr 07:00 bis 19:00 Uhr)


Für andere Länder:
  +48 32 336 9060 (Polen)


  service@24stundenbetreut.com
  +49 (0)40 380 178 219 02 (Fax)
  Kontaktformular

 

 

© 2017 CareWork

  •  

    Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot für eine 24h-Betreuung an!

     

     Angebot anfordern

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.