TÜV zertifiziert
Alles aus einer Hand: Beratung, Pflegekräfte, Kundenbetreuung
Hotline: 08000 - 180 100

Chemnitz im Pflegekräfte-Mangel – mit einer 24-Stunden-Betreuung Ausgleich schaffen

Auch in der berühmten Karl-Marx-Stadt Chemnitz gibt es immer mehr ältere Menschen, die von immer weniger Pflegekräften umsorgt werden können. Berichten aus November 2016 zufolge leidet Chemnitz sogar mit etwa 120 unbesetzten Stellen so sehr unter dem Fachkräftemangel, dass hiesige Pflegeheime sogar mit Kopfgeldprämien um Arbeitskräfte kämpfen1.

Immerhin haben von den etwa 246.000 Einwohnern mehr als 34.000 das 60., über 32.000 das 70. und sogar fast 19.000 Menschen in Chemnitz das 80. Lebensjahr bereits überschritten2, was die Zeichen des demografischen Wandels verdeutlicht. Viele Menschen in Chemnitz stehen vor dem Problem, kaum einen Heimplatz oder eine anderweitig durchgehende Betreuung für ihre alten, gebrechlichen und sogar kranken Familienangehörigen finden zu können. Ein Beispiel hierfür ist Helmut B., der für seine stark unter Arthrose leidende Mutter letztendlich auf die 24-Stunden-Betreuung der CareWork zurückgegriffen hat:

 

„Sehr geehrte Frau Gawlik,

auch wenn mir nach der langen Wartezeit ein in Chemnitz ansässiges Pflegeheim einen Platz für meine Mutter angeboten hat, möchten wir an unserem Vertrag über die 24-Stunden-Betreuung festhalten. Meine Mutter fühlt sich wohl in der Gegenwart Ihrer Betreuerinnen Natalia und Klara, die sich alle zwei Monate in meinem Elternhaus abwechseln. Es bleibt dabei, dass der ambulante Pflegedienst die medizinische Versorgung meiner Mutter übernimmt und sich Ihre Betreuerinnen um den ganzen Rest kümmern. Dadurch muss ich mich nicht ständig sorgen, dass meine Mutter die Treppe noch einmal herunterfällt und beide Betreuerinnen passen gut auf, dass sie sich auch ansonsten nicht übernimmt. Den Haushalt haben beide Damen hervorragend im Griff und ich merke meiner Mutter immer wieder an, dass ihr die Gesellschaft einfach gut tut.“

 

Das Konzept der 24-Stunden-Betreuung

Die CareWork ist ein Direktanbieter für die 24-Stunden-Betreuung als alternatives Betreuungskonzept in Chemnitz und ganz Deutschland. Vergleichbar mit einer 24-Stunden-Anwesenheits-Betreuung wohnen die von der CareWork vermittelten Betreuerinnen aus Polen mit im zu betreuenden Haushalt und übernehmen dort sowohl hauswirtschaftliche als auch grundpflegerische Aufgaben. Für eine rein medizinische Versorgung kann diese Betreuungsform auch mit ambulanten Diensten kombiniert werden.

Der Umfang Aufgaben, die die Betreuerinnen aus Polen vor Ort zu bewältigen haben, werden von den Ansprechpartnern der CareWork bereits im Vorhinein mit den Familienangehörigen in detaillierten Beratungsgesprächen erörtert. Nur so ist es dem Unternehmen möglich, aus seinem umfangreichen Portfolio genau die Betreuungskräfte als ein sich nach den gesetzlichen Regelungen abwechselndes Team auszuwählen, die den Ansprüchen, Bedürfnissen und Wünschen des Kunden entsprechen.

 

Betreuerin aus Polen – aber auf legalem Weg

Die CareWork handelt mit ihrem Konzept der 24-Stunden-Betreuung zu 100 % legal. Die Vermittlung und Entsendung der Betreuerinnen aus Polen geschieht völlig konform zu den aktuellen Aufenthalts- und Arbeitsregelungen, die die Gesetzgebung auf Landes- und EU-Ebene vorsieht.

Durch die Unternehmensphilosophie, wonach die CareWork als Direktanbieter fungiert, fallen dennoch zahlreiche zeitaufwendige und kostenträchtige organisatorische Schritte weg, was eine 24-Stunden-Betreuung schnell und flexibel macht. Und dennoch werden Kunden auf hohem Niveau beraten und betreut. Bereit seit 2014 trägt die CareWork als erstes Unternehmen seiner Art überhaupt das Siegel des TÜV Rheinland und entspricht damit höchsten Qualitätsstandards. Kontinuierlich stehen Ansprechpartner, auch für Notfälle, zur Verfügung. Nicht zuletzt werden die Angebote individuell auf den Bedarf zugeschnitten, was wiederum unnötige Detailarbeit erspart und dem Kunden zugute kommt.

Noch mehr Informationen zur 24-Stunden-Betreuung stellt die CareWork unter www.24stundenbetreut.com bereit.

 

Quellen, abgerufen am 13.02.2017:

1https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-pfleger-pflegekraft-kopfgeld-heime-azubi-179985

2http://www.chemnitz.de/chemnitz/de/die-stadt-chemnitz/stadtportrait/zahlen-fakten/zahlenfakten_bevoelkerungsstand.html

 

24 Stunden Betreuung Chemnitz | Vorwahl 0371

 

Servicenummer für Chemnitz: 08000 - 180 100 (kostenlos anrufen)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Für Deutschland:
  08000-180 100

(kostenlos, Mo-Fr 07:00 bis 19:00 Uhr)


Für andere Länder:
  +48 32 336 9060 (Polen)


  service@24stundenbetreut.com
  +49 (0)40 380 178 219 02 (Fax)
  Kontaktformular

 

 

© 2017 CareWork

  •  

    Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot für eine 24h-Betreuung an!

     

     Angebot anfordern

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.