TÜV zertifiziert
Alles aus einer Hand: Beratung, Pflegekräfte, Kundenbetreuung
Hotline: 08000 - 180 100

In Saarbrücken, der Landeshauptstadt des Saarlandes, leben mehr als 180.000 Menschen. Davon haben 5 % das 60. Lebensjahr überschritten und 20,7 % sind sogar älter als 65 Jahre. Im Saarland waren im Jahr 2013 insgesamt 34.102 Menschen pflegebedürftig. Knapp 48,62 % der Pflegebedürftigen wurden zu Hause betreut, 21,2 % nutzten ambulante Pflegedienste und 30,18 % lebten in stationären Pflegeheimen.

Nach den Prognosen der statistischen Ämter werden aufgrund der demografischen Entwicklungen im Jahr 2030 etwa 40.000 Menschen im Saarland pflegebedürftig sein. Wie auch in anderen Bundesländern haben dann insbesondere Ballungszentren wie Saarbrücken deutlich unter dem Defizit zwischen Pflegebedürftigen und Versorgungsmöglichkeiten zu leiden. In Saarbrücken ist es trotz 22 Kliniken und 55 Alten- und Pflegeheimen jetzt schon schwierig, eine flexible Betreuung für ältere und kranke Menschen zu organisieren, was das folgende Beispiel von Johanna P. zeigt:

„Sehr geehrte Frau Gawlik,

meine neue Adresse, über die Sie mich erreichen können, lautet … . Bei dieser Gelegenheit darf ich mich nochmal recht herzlich für die Zusammenarbeit bedanken. Seitdem Ihre Betreuerinnen, Anne und Gracia, sich abwechselnd um meinen Vater kümmern, ist mein Leben wieder leichter. Sie wissen, dass mein Vater wegen seiner starken Seh- und Hörschwäche nicht mehr alleine bleiben konnte. Nach seinem Treppensturz und der anschließenden Behandlung im Krankenhaus hatte ich mich auf die Suche nach einer Betreuungsmöglichkeit begeben. In Saarbrücken direkt bin ich nicht fündig geworden. Es wurde mir lediglich angeboten, meinen Vater auf eine der langen Wartelisten für einen Platz im Pflegeheim zu setzen, obwohl er „nur“ fast blind und taub ist.

Umso froher bin ich heute, dass mir meine Nachbarin Ihre Telefonnummer gegeben hat. Seit knapp 10 Monaten wechseln sich Anne und Gracia alle drei Monate in meinem Elternhaus ab. Sie unterstützen meinen Vater bei der Hygiene und beim Ankleiden, halten das Haus sauber und bereiten alle Mahlzeiten zu. Beide Betreuerinnen sind sehr freundlich und bringen viel Verständnis für meinen Vater auf. Sie gehen mit ihm spazieren und sorgen dafür, dass er seinem normalen Alltag nachgehen kann. Und ich brauche mir keine Sorgen mehr zu machen, dass ihm etwas passieren könnte.“

 

Vorteile einer Pflege zu Hause

Eine 24-Stunden-Betreuung findet unmittelbar vor Ort statt. Bei der CareWork wird zu diesem Zweck ein Team aus zwei Betreuungskräften aus Polen zusammengestellt, das den individuellen Anforderungen des Kunden in Bezug auf Fachkompetenz und Erfahrung entspricht. Die Betreuungskräfte werden im regelmäßigen Wechsel nach Deutschland in den zu betreuenden Haushalt entsendet und ziehen für die Dauer ihres Betreuungsauftrages mit in den Haushalt ein. Die Betreuungskräfte wechseln sich in der Regel alle zwei bis drei Monate in Deutschland ab.

Eine 24-Stunden-Betreuung kann demnach eine stationäre Unterbringung entbehrlich machen. Ältere und kranke Menschen müssen sich nicht auf eine neue Umgebung mit täglich wechselndem Personal einstellen, sondern verbringen ihren Lebensabend in ihren eigenen Räumen und mit festen Ansprechpartnern. Auch die Leistungen der Betreuungskräfte aus Polen können vorab individuell vereinbart werden, sodass beispielsweise über die Kosten für ein Pflegeheim hinaus auch die Gebühren für Essensdienste oder Haushaltshilfen eingespart werden können.

 

Geprüfter und zertifizierter Direktanbieter

Die CareWork gilt als Direktanbieter auf dem Bereich der 24-Stunden-Betreuung. Als zentrale Schnittstelle zwischen Kunden und Familienangehörigen, aber auch dem Betreuungspersonal, profitieren alle Parteien von einem legalen Konzept und zahlreichen Services. Die daraus resultierenden Vorteile werden von zahlreichen Nutzerbewertungen auf 24h-Pflege-Check.de sowie dem Kundenzufriedenheits-Siegel vom Verein Pflegeliga e.V. untermauert. Zusätzlich hat sich die CareWork als erstes Unternehmen seiner Art überhaupt der TÜV-Zertifizierung unterzogen.

Mehr Informationen rund um die 24-Stunden-Betreuung durch Betreuungskräfte aus Polen stellt die CareWork unter www.24stundenbetreut.com zur Verfügung.

 

24 Stunden Betreuung Saarbrücken | Vorwahl 0681

 

Servicenummer für Saarbrücken: 08000 - 180 100 (kostenlos anrufen)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Für Deutschland:
  08000-180 100

(kostenlos, Mo-Fr 07:00 bis 19:00 Uhr)


Für andere Länder:
  +48 32 336 9060 (Polen)


  service@24stundenbetreut.com
  +49 (0)40 380 178 219 02 (Fax)
  Kontaktformular

 

 

© 2017 CareWork

  •  

    Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot für eine 24h-Betreuung an!

     

     Angebot anfordern

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.