TÜV zertifiziert
Alles aus einer Hand: Beratung, Pflegekräfte, Kundenbetreuung
Hotline: 08000 - 180 100

Die Stadt Warendorf im Regierungsbezirk Münster ist überregional für ihre Hengstparaden des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts bekannt. In der sogenannten Pferdestadt leben aktuell etwa 38.000 Menschen, wovon mehr als 20 % im Kreis Warendorf das 65. Lebensjahr bereits überschritten haben.

Im gesamten Kreisgebiet zählen etwa 8500 Menschen zu den Pflegebedürftigen. Rund 70 % der genannten Pflegebedürftigen werden zu Hause von Angehörigen gepflegt, was dem oft geäußerten Wunsch nach der Pflege zu Hause entspricht. Alte und kranke Menschen wünschen sich, in ihrer gewohnten Umgebung zu bleiben und weiterhin an ihrem Alltag teilhaben zu dürfen.

Doch was geschieht, wenn keine Familienangehörigen vorhanden sind und die Erkrankung einen stationäre Unterbringung dennoch nicht rechtfertigt? Diese Frage stellte sich auch die an MS leidende 67-jährige Viviane M., die nach dem Verlust ihres Ehemannes auf Hilfe angewiesen war:

„Sehr geehrte Frau Gawlik,

heute darf ich bestätigen, dass Alexandra abgereist ist und von Janina abgelöst wurde. Alexandra ist jedoch erst dann gefahren, als Janina angekommen ist. Die beiden haben noch kurz miteinander gesprochen, um wichtige Informationen zu meiner Situation auszutauschen. Sie weiß jetzt, was in Bezug auf den Haushalt und meine Pflege auf sie zukommt.

Auch Janina macht auf mich einen freundlichen und kompetenten Eindruck. Ich bin sehr froh, dass ich von Ihrer Firma gehört habe und mich jetzt nicht mehr nach einer anderen Unterstützung umsehen muss, nachdem mein Mann gestorben ist. Ihr Betreuungskonzept ersetzt mir sowohl die Putzhilfe als auch das Essen auf Rädern und den ambulanten Pflegedienst, den ich ansonsten für meine Grundpflege benötige.“

 

Die 24-Stunden-Betreuung als individuelles Betreuungskonzept

Eine 24-Stunden-Betreuung beinhaltet bei der CareWork, dass ein Team aus mindestens zwei Betreuungskräften aus Polen gebildet wird und immer eine Betreuungskraft ihren individuellen Aufgaben vor Ort in Deutschland nachkommt. Da die Betreuungskräfte während der Dauer ihres Betreuungsauftrages unmittelbar mit im Haushalt wohnen, bedarf es eines separaten Zimmers zur Unterbringung. Das Team wechselt sich alle zwei bis drei Monate ab, wobei der Personalwechsel fließend und damit ohne Unterbrechung der Betreuung erfolgt.

Die Leistungen der Betreuungskräfte aus Polen werden individuell vereinbart, weshalb die CareWork ein Hauptaugenmerk auf die optimale Personalauswahl legt. Bereits im Vorhinein werden detaillierte Gespräche geführt, um Wünsche, Bedürfnisse und Ansprüche an die Betreuung und die Betreuungskräfte abzufragen. Nach diesen Maßgaben wählt das Team der CareWork die einzusetzenden Betreuungskräfte aus.

In Deutschland übernehmen die Betreuungskräfte aus Polen häufig hauswirtschaftliche Arbeiten. Sie reinigen Wohnung oder Haus, waschen und bügeln die Wäsche und bereiten die Mahlzeiten zu. Bei gebrechlichen oder kranken Senioren und Pflegebedürftigen helfen die Betreuungskräfte zusätzlich mit bei der Körperhygiene, beim Toilettengang, beim Einnehmen von Mahlzeiten und bei anderen grundpflegerischen Maßnahmen. Aufgaben aus der medizinischen Fachpflege wie beispielsweise das Verabreichen von Medikamenten per Spritze können und dürfen von den Betreuerinnen aus Polen nicht vorgenommen werden.

Die 24-Stunden-Betreuung der CareWork ähnelt somit einer Pflege zu Hause, wie sie auch von Angehörigen durchgeführt werden würde. Zusätzlich profitieren Kunden von kundenfreundlichen Services und Dienstleistungen wie dem Notfallmanagement des geprüften und zertifizierten Unternehmens.

Für mehr Informationen zur 24-Stunden-Betreuung und individuelle Angebote verweist die CareWork auch gerne auf ihre Internetpräsenz www.24stundenbetreut.com.

 

24 Stunden Betreuung Warendorf | Vorwahl 02581

 

Servicenummer für Warendorf: 08000 - 180 100 (kostenlos anrufen)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Für Deutschland:
  08000-180 100

(kostenlos, Mo-Fr 07:00 bis 19:00 Uhr)


Für andere Länder:
  +48 32 336 9060 (Polen)


  service@24stundenbetreut.com
  +49 (0)40 380 178 219 02 (Fax)
  Kontaktformular

 

 

© 2017 CareWork

  •  

    Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot für eine 24h-Betreuung an!

     

     Angebot anfordern

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.