TÜV zertifiziert
Alles aus einer Hand: Beratung, Pflegekräfte, Kundenbetreuung
Hotline: 08000 - 180 100

Die Pflegekraft, Betreuerin oder Haushaltshilfe wohnt und lebt für die Dauer ihres Einsatzes mit im zu betreuenden Haushalt in Deutschland.

Voraussetzung hierfür ist ein separates Zimmer für die Pflegekraft, das mit einer Schlafmöglichkeit und dem üblichen Mobiliar ausgestattet ist. Es kann sich hierbei beispielsweise um ein altes Kinderzimmer oder ein Gästezimmer handeln, in das sich die Pflegekraft zurückziehen kann. Auch muss sich der Kunde oder Pflegebedürftige dazu bereiterklären, die Küche sowie die sanitären Anlagen gemeinsam zu benutzen. Kost und Logis sind für die Pflegekraft generell frei.

Auch das Benutzen von Telefon, Internet und TV sollte der Pflegekraft ermöglicht werden. Wir empfehlen, zu Beginn des Einsatzes eine entsprechende Absprache zu treffen. Schließlich ist die Pflegekraft für eine längere Zeit weit von ihrer Heimat und ihrer Familie entfernt, weshalb der Kontakt umso wichtiger erscheint.

Sofern gewünscht ist, dass die Pflegekraft ein potenziell vorhandenes Fahrzeug für das Fahren der zu betreuenden Person zum Arzt oder zu anderen Angelegenheiten nutzt, ist dies vorab mit der Haftpflichtversicherung zu klären. Auch sollte der Wunsch nach einer Pflegekraft mit gültiger Fahrerlaubnis der CareWork gegenüber Erwähnung finden. Ein Personenbeförderungsschein ist hierfür in der Regel nicht notwendig.

 

Hier mehr Informationsmaterial anfordern

Kontakt

Für Deutschland:
  08000-180 100

(kostenlos, Mo-Fr 07:00 bis 19:00 Uhr)


Für andere Länder:
  +48 32 336 9060 (Polen)


  service@24stundenbetreut.com
  +49 (0)40 380 178 219 02 (Fax)
  Kontaktformular

 

 

© 2017 CareWork

  •  

    Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot für eine 24h-Betreuung an!

     

     Angebot anfordern

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.