TÜV zertifiziert
Alles aus einer Hand: Beratung, Pflegekräfte, Kundenbetreuung
Hotline: 08000 - 180 100

BMI – Body Mass Index

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Begriff Definition
BMI – Body Mass Index

BMI ist die Abkürzung für Body Mass Index; einem Maß für die Bewertung des Körpergewichtes in Relation zur Körpergröße. Der BMI bezieht sich auf die Körpermasse und auf das „Quadrat der Körpergröße“, wobei damit nicht die Körperoberfläche gemeint ist. Der Body Mass Index sollte als Richtwert betrachtet werden, der weder das Geschlecht, die Statur oder die Zusammensetzung aus Fetten und Muskeln in der Körpermasse berücksichtigt.

 

Berechnung und Interpretation des BMI

Der BMI wird nach folgender Formel berechnet:

BMI = Körpermasse in Kilogramm : Körpergröße in Meter

Nach der Adipositas-Klassifikation von der WHO gilt ein BMI zwischen 18,5 und 24,99 als Normalgewicht. Von Übergewicht wird bei einem BMI ab 25 gesprochen.

Folgende Tabelle zeigt einen Überblick:

Gewichtszustand BMI (kg/m²)
Untergewicht (stark) < 16
Untergewicht (mäßig) 16 bis < 17
Untergewicht (leicht) 17 bis < 18,5
Normalgewicht 18,5 bis < 25
Übergewicht (präadipös) 25 bis < 30
Grad I Adipositas 30 bis < 35
Grad II Adipositas 35 bis < 40
Grad II Adipositas ≥ 40

Geschlecht und Alter spielen bei der Auslegung des BMI eine übergeordnete Rolle. So haben Männer in der Regel einen größeren Anteil an Muskelmasse als Frauen. Deshalb werden auch die BMI-Werte von Männern höher bewertet als bei den Damen. Nach der Deutschen Gesellschaft für Ernährung liegt das Normalgewicht bei Männern zwischen 20 und 25, während Frauen mit einem BMI zwischen 19 und 24 als normalgewichtig gelten.

 

Gewichtszunahme und Gewichtsabnahme

Aus medizinischer Sicht soll der BMI nur als potenzieller Hinweis betrachtet werden, dass mit dem eigenen Körpergewicht etwas nicht stimmt. Ist der BMI zu niedrig und im Bereich des Untergewichts, könnte dies ein Hinweis auf Unterernährung oder Magersucht sein. Ist der BMI jedoch zu hoch und im Bereich des Übergewichts oder der Adipositas angesiedelt, kann der Arzt eine Diätempfehlung aussprechen, um das Gewicht zu reduzieren.

Kontakt

Für Deutschland:
  08000-180 100

(kostenlos, Mo-Fr 07:00 bis 19:00 Uhr)


Für andere Länder:
  +48 32 336 9060 (Polen)


  service@24stundenbetreut.com
  +49 (0)40 380 178 219 02 (Fax)
  Kontaktformular

 

 

© 2019 CareWork

* verwendete Begriffe wie "24 Stunden Betreuung" und "24 Stunden Pflege" sind Arbeitstitel des Betreuungskonzepts, bedeuten aber keine Nonstop-Betreuung rund um die Uhr

  •  

    Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot für eine 24h-Betreuung an!

     

     Angebot anfordern

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.