TÜV zertifiziert
Alles aus einer Hand: Beratung, Pflegekräfte, Kundenbetreuung
Hotline: 08000 - 180 100

Pflegeheim

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Begriff Definition
Pflegeheim

In einem Pflegeheim werden Pflegebedürftige entweder vollstationär über Tag und Nacht, nur tagsüber oder nur über Nacht (teilstationär) untergebracht, wo sie von professionellen Pflegekräften versorgt und gepflegt werden. Anders als in einem Altenheim sind die Bewohner eines Pflegeheims nicht nur alt, sondern in der Regel schwer krank, chronisch krank oder schwer behindert, was sie von einer medizinischen Fachpflege abhängig macht.

Im Gegensatz zur gewünschten Integration in ein soziales Umfeld beim Alten- oder Wohnheim liegt der Fokus des Pflegeheims ganz klar bei der medizinischen Pflege.

Grob unterschieden wird bei Pflegeheimen in vollstationären Einrichtungen, in denen eine anhaltende und dauerhafte Unterbringung erfolgt sowie in Heimen, die auch eine Kurzzeitpflege mit zeitlicher Befristung anbieten.

 

Kombination aus Alten- und Pflegeheim

Größere Einrichtungen kombinieren häufig die Leistungen von Altenheimen mit denen der Pflegeheime. Wenn ein im Altenheim untergebrachter Bewohner plötzlich schwer erkrankt, profitiert er von einer verhältnismäßig unkomplizierten Verlegung in die angeschlossene Pflegeeinrichtung.

In einem Pflegeheim muss die Anzahl der Pflegekräfte sowie ihre fachliche Eignung für die zu leistenden Tätigkeiten ausreichen. Ein Großteil der Leistungen im Pflegeheim darf nur von examinierten Fachkräften aus der Pflege durchgeführt werden. Nach den Anforderungen der Pflegeversicherung muss in einem Pflegeheim gewährleistet sein, dass alle Bewohner unter kontinuierlicher Verantwortung einer professionellen Pflegekraft gepflegt werden. Für diese von der Heimaufsicht und dem MDK regelmäßig zu prüfenden Personalaufwand gibt es festgelegte Personalschlüssel, die von Bundesland zu Bundesland variieren. Generell sind die Pflegekräfte in Pflegeheimen immer gleichzeitig für mehrere Bewohner zuständig.

Ein Pflegeheim finanziert sich durch das Entgelt, dass durch den geschlossenen Heimvertrag aufgebracht werden muss. Pflegebedürftige werden durch die Pflegeversicherung oder durch die Sozialhilfe unterstützt.

Kontakt

Für Deutschland:
  08000-180 100

(kostenlos, Mo-Fr 07:00 bis 19:00 Uhr)


Für andere Länder:
  +48 32 336 9060 (Polen)


  service@24stundenbetreut.com
  +49 (0)40 380 178 219 02 (Fax)
  Kontaktformular

 

 

© 2017 CareWork

  •  

    Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot für eine 24h-Betreuung an!

     

     Angebot anfordern

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.