TÜV zertifiziert
Alles aus einer Hand: Beratung, Pflegekräfte, Kundenbetreuung
Hotline: 08000 - 180 100

Von: Name der Redaktion bekannt
Gesendet: Mittwoch, 9. Januar 2008 16:18
An: 'Werner Tigges'
Betreff: AW: Ankunft von der Betreuerin, Feedback auf 37 Grad

Hallo Herr Tigges,
Wir haben gestern die interessante Sendung im ZDF verfolgt (Ein Engel für Opa) und können das Lob an Sie und Ihre Organisation voll und ganz unterstützen. Sie ermöglichen meinem Vater dadurch, gut betreut zuhause in seiner gewohnten Umgebung sein zu können. Interessant fanden wir auch die Widrigkeiten, mit denen die polnischen Betreuerinnen zu kämpfen haben. Sie leisten so gute Arbeit und müssen doch so lange auf ihre Familien verzichten. Wie Sie vielleicht wissen, haben meine Eltern einen PC mit Skype, so dass unsere Betreuerinnen jederzeit kostenlos mit ihren Familien oder auch mit anderen Betreuerinnen Kontakt aufnehmen können.

Wenn die Frau Heimweh hat, so ist es für sie sicher schön, auch mal ein polnisches Programm verfolgen zu können. Wenn sie motiviert ist deutsch zu lernen, hilft eine deutsche Sendung natürlich eher weiter (oder meine Mutter, die inzwischen mit der Glocke zum Deutschunterricht ruft, wenn mein Vater Besuch hat und nicht betreut werden muss). Gerade hat sie mir am Telefon gesagt, dass unsere derzeitige Betreuerin enorme Fortschritte macht. Die anfängliche Schüchernheit ist vergangen und sie traut sich jetzt, etwas zu sagen, auch wenn es vielleicht nicht ganz stimmt. Und das wissen Sie bestimmt auch, nur so lernt man eine Sprache wirklich richtig. Unsere vorherige Betreuerin hat so das Perfekt perfekt gelernt!

Vielleicht wäre das ein Tipp für Familien, in denen sich die Betreuerinnen einsam fühlen. Außerdem konnten wir am Satellit zwei polnische Fernsehstationen einstellen. Da mein Vater früh ins Bett geht, kann die Betreuerin abends polnische Programme anschauen. Auch das wäre ein Tipp an andere Familien.

Ein Freund von mir ist in derselben Situation mit schlaganfallgeschädigtem Vater. Ich habe sie wärmstens weiterempfohlen und denke, dass er die Betreuung durch GKT demnächst veranlassen wird. Seit wir mit Ihnen zusammenarbeiten, habe ich Sie bestimmt schon 20 Mal weiterempfohlen, aber dies ist nun der erste Fall, bei dem ich weiß, dass auch eine Vermittlung zustande kommt.

Viele Grüße nach Polen
U.R.

Kontakt

Für Deutschland:
  08000-180 100

(kostenlos, Mo-Fr 07:00 bis 19:00 Uhr)


Für andere Länder:
  +48 32 336 9060 (Polen)


  service@24stundenbetreut.com
  +49 (0)40 380 178 219 02 (Fax)
  Kontaktformular

 

 

© 2017 CareWork

  •  

    Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot für eine 24h-Betreuung an!

     

     Angebot anfordern

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.